Reference Icon /

Spital, Dornach

Das bereits bestehende zwei-geschossige Spital Dornach wurde um ein weiteres Geschoss ergänzt. Der Modulbau in Holzbauweise - bei diesem Bau handelt es sich um 28 geschlossene sowie ein- und mehrseitig offene Module - erwies sich dabei als umweltfreundliche, ressourcenbewusste und zukunftsorientierte Möglichkeit, um der Pflegeinstitution die passendste Grundausstattung für behaglichen Komfort zu bieten. Rund 110 m3 Holz und 1'800 m2 Dreischichtplatten konnten verbaut werden, wobei der Vorfertigungsgrad enorm hoch war und die Module in nur zwei Arbeitstagen transportiert und montiert wurden. Die äusserst kurze Montagezeit bedeutet kleinstnötige Belastung für die Anwohner und eine Optimierung der Zusammenarbeit mit anderen Gewerken.

Realisationsdatum:
03.2020 - 06.2020
Erbrachte Leistungen:
Ausführungsprojekt, Statik / Konstruktion, Bauphysik, Brandschutz, Werkplanung, Produktion, Ausführung, Bauleitung
Architekt:
Stettler Architekten GmbH, 4057 Basel
Bauherrschaft:
Solothurner Spitäler AG, 4500 Solothurn
Bauingenieur / Fachplaner:
WMM Ingenieur, 4142 Münchenstein
SIMONE Viviane

Grüezi am Empfang der Stamm Bau AG

Wie kann ich Ihnen helfen?

+41 61 276 61 11