Reference Icon /

Wettsteinallee, Bau 10, Basel - Kommunikationstreppe, F. Hofmann-La Roche

Kommunikationstreppe F. Hofmann-La Roche

Das sehr anspruchsvolle Design der Architekten Herzog & de Meuron war eine besondere Herausforderung für das Team von Preiswerk + Esser.

Das Treppengeländer ähnelt auf den ersten Blick einem schlichten Lochblech. Tatsächlich aber wurde jede einzelne Raute in einem aufwendigen Arbeitsprozess in die verbauten hochwertigen Bleche gelasert. Damit die Stossbereiche der Bleche perfekt aneinander passen, war von der Massaufnahme über die Produktion bis zur Montage absolute Präzisionsarbeit gefragt.

Herzstück des Objekts ist natürlich die so genannte Kommunikationstreppe. Der Name ist Programm: Sie dient als Begegnungszone für die Mitarbeiter.

Die Schlosser- und Metallbauarbeiten des Preiswerk + Esser-Teams umfassten unter anderem auch diverse Podeste, Gitterroste, Steigleitern, Lüftungsgitter und Aufstiegshilfen.

Erbrachte Leistungen:
Planung, Konstruktion, Fertigung, Lieferung, Montage
Architekt:
Herzog & de Meuron, Basel
Bauherrschaft:
F. Hoffmann-La Roche AG, Basel
Bauingenieur / Fachplaner:
Preiswerk + Esser
SIMONE Viviane

Grüezi am Empfang der Stamm Bau AG

Wie kann ich Ihnen helfen?

+41 61 276 61 11