telephon

mail stamm 3

Gipserei

  • Copyright SBB Immobilien Raumakustik Gipserei Stamm Bau AG
  • SRF Redaktion Basel Staenderwaende erstellen

Erstellen der Räumlichkeiten für die SRF Redaktionen im Neubau des Meret-Oppenheim-Hochhauses

Bauherr SRF Schweizer Radio und Fernsehen
Baumanagement &
Bauleitung
b+p baurealisation ag, Basel
Bau- und Projektleiter: Herr Sebastian Eichmann & Frau Olivia Geiger
Architekt Diener & Diener Architekten, Basel
Unsere Leistungen     Ständerwände, Verputzarbeiten, abgehängte Gipsdecken
Anforderungen Schallschutz, Brandschutz, Raumakustik
Standort Basel, direkt beim Bahnhof SBB
Auftragsvolumen CHF 1.3 Mio.

 pdf logo Objektbeschrieb SRF Redaktion, Basel

In vier Stockwerken durften wir die Räumlichkeiten für die Radio-, Fernseh- und Online-Redaktionen des SRF im Neubau des Meret-Oppenheim-Hochhauses erstellen. Dort werden zukünftig 270 flexible Arbeitsplätze für mehr als über 300 Mitarbeitende zur Verfügung stehen. Die Herausforderung für die Planer war die Einteilung der Räumlichkeiten, welche sich in Zukunft wegen der schnell verändernden Medienwelt immer wieder angepasst werden muss. Somit ist auch in Zukunft eine grosse Flexibilität mit der Arbeitsplatzeinteilung gesichert. 

Unsere Leistungen waren:

  • Ständerwände erstellen
  • allgemeine Verputzarbeiten
  • abgehängte Gipsdecken
  • Technisch sehr hochwertige Schallschutzwände und Raumakustik
  • Brandschutz

Eine spezielle und für uns nicht alltägliche Arbeit war die Ausführung für die schall-technisch sehr hochwertigen Hörstudios und des Auditoriums. Diese Ausstattung war eine Bedingung, um auch im neuen Studio qualitativ hochstehende Sendungen mit bester Tonqualität und ohne Nebengeräusche aufnehmen zu können. 

Für das Team der Gipserei war es ein sehr interessanter und sehr geschätzter Auftrag. Für die gute Zusammenarbeit und das Vertrauen in unser Team Gipserei der Stamm Bau AG bedanken wir uns beim Bauherrn, den Architekten und Planern herzlichst.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.