telephon

mail stamm 3

Techn. Rückbau (Bohren und Fräsen)

Brückenrückbau der Haggenbrücke

Objekt Haggenbrücke "Ganggelibrugg"
St. Gallen-Haggen und Stein AR
Erbrachte Leistungen Brückenrückbau
Bohr- und Fräsarbeiten
Technischer Rückbau
Bauherrschaft &
Bauleitung
Implenia Schweiz AG, Zürich


Die Fahrbahnplatten wurden von der bestehenden Stahlkonstruktion durch Trennschnitte mit einer Diamantsäge und Pressen gelöst.

Bei den Betonteilen handelt es sich um 2.5 m breite und jeweils ca. 3 t schwere Teilstücke. Die abgetrennten Konsolen und Platten wurden mit Anhängeplatten oder erstellten Bohrungen an Ketten gehängt, mittels Kabelkran angehoben und dann abgeführt.

Die Teile wurden von einem Kranlastwagen auf einen Tieflader oder auf ein Muldenfahrzeug umgeladen und zur Deponie geführt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.